Style-Pic Tabletop - Tirol Style-Pic
Style-Pic
   
Tabletop - Tirol » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 18.364 Treffern Seiten (919): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: T9A 2023 beta: Arkanes Kompendium
Brazork

Antworten: 7
Hits: 51
Gestern, 17:42 Forum: Gerüchte / Updates


Ich habe dazu auf die ersten Klicks auch nichts wesentliches gefunden.
Welche Änderungen meinst du?

Dass zum Beispiel "Rage" jetzt im Regelbuch steht und nicht mehr bei jedem Riesen separat, ist ja im Grunde nur das Verlagern der Regel - spieltechnisch ändert sich ja nicht.
Thema: T9A 2023 beta: Arkanes Kompendium
Brazork

Antworten: 7
Hits: 51
Gestern, 15:54 Forum: Gerüchte / Updates


Wie ist deine konkrete Einschätzung der Änderungen?

Der pr0 hat gestern gemeint, dass es eben keine wesentlichen Änderungen gegeben hätte.
Empfindest du das anders? Also so, dass man seine Armeelisten komplett überarbeiten wird müssen?

Würde mich über ein paar Inputs freuen.
Thema: T9A 2023 beta: Arkanes Kompendium
Brazork

Antworten: 7
Hits: 51
Gestern, 14:54 Forum: Gerüchte / Updates


Was gibt's denn da für Änderungen?

Auf der T9A-Seite steht nur beim AC 2023beta dabei, daher habe ich erst nur die durchgesehen?
Thema: T9A 2023 beta: Arkanes Kompendium
Brazork

Antworten: 7
Hits: 51
2023 beta: Arkanes Kompendium Gestern, 13:32 Forum: Gerüchte / Updates


Ich habe gestern erfahren, dass es seit 1 Woche eine Beta-Version 2023 für das Arkane Kompendium gibt.

https://www.the-ninth-age.com/community/...ane-compendium/

Wesentliche Neuerungen, zusammengefasst:

Alchimie:
* Die verstärkte Variante des 2er-Zaubers (Wort des Eisens) mit leicht höherer Komplexität.
* Dafür der 4er-Zauber (Silberstachel) in der verstärkten Variante mit leicht niedrigerer.

Kosmologie:
* 2er-Zauber komplett überarbeitet, aber immer noch die Bewegung betreffend.
* 5er-Zauber in der Chaos-Variante etwas schwächer, weil nun Schablonentreffer.

Weissagung:
* mitunter die massivste Änderung: Der 6er-Zauber (Zeichen des Untergangs) wurde ersetzt durch einen komplett neuen Zauber: Spiegel des Schleiers.
Aber immerhin: Ein durchwegs interessanter Zauber, wie mir scheint: Magieresistenz auf gegnerische Einheiten zaubern (!)

Druidenkult
komplett überarbeitet! Alles neu!
Das Konzept des Eichernen Throns ist jetzt komplett verschwunden.
Dafür gibt es ein vereinfachtes Gelände-Konzept: Man kann alle Zauberreichweiten auch - in verkürzter Distanz - von bestimmten Geländestücken aus messen.
Die Zauber selbst sind z.T. ähnlich wie die alten Zauber, aber im wesentlichen vereinfacht.
Auch wird jetzt immer wiederbelebt und nicht "nur" geheilt.

Beschwörung
* zwei Zauber vertauscht: Ein Novize hat nun also Zugriff auf den "Beistand der Ahnen".
Je nach Armeekonzept ist das wohl eher ein schwächerer Zauber als die Gespenstischen Klingen (?).

Okkultismus
* Der 6er-Zauber (Grabesruf bzw. "Höllentor") hat nun eine höhere Reichweite.

Pyromantie
* 2er-Zauber (Flammenkaskade) getauscht gegen einen neuen Zauber ("Aschemantel" o.ä. ... ein Schutzzauber für eigene Einheiten.
* Der 6er-Zauber (Einhüllende Glut) wurde ebenfalls leicht abgeschwächt zu einem Schablonentreffer.

Schamanismus
* 5er-Zauber (Totemischer Ruf): Der Totemischen Bestie haben sie die Atemattacke genommen. Der Zauber (in der Basiskomplexität) ist dafür um 1 leichter zu zaubern, gesamt finde ich, dass der Zauber somit abgeschwächt wurde.

Thaumaturgie
* Klarstellung beim 1er-Zauber (Hand des Himmels)
* 3er-Zauber (Sprachengewirr) komplett überarbeitet! Der neue Zauber liest sich nach einer Verschlechterung an, weil ich im Spiel den alten Zauber durchaus als sinnvoll eingeschätzt habe - aber um etwa im Late Game noch ein Spiel zu seinen Gunsten drehen zu können und etwa ein Szenario zu gewinnen, könnte das ein Hopp-oder-Drop-Zauber sein. Trotzdem finde ich den Zauber nicht prickelnd.
* Der Komet (5er-Zauber: Der Zorn Gottes) erhöht nun nicht mehr die Reichweite, je länger er braucht um aufzuschlagen. Ist ok - keine so wesentliche Änderung, aber viel einfacher zu lesen.

Hexerei
* 1er-Zauber (Flügel des Raben): Einheit verliert scoring (sinnvoll) und die Hinwegfegen-Attacke. Der Zauber ist somit wesentlich schwächer.
* Höhere Komplexitäten für den 2er-Zauber (Trügerischer Glanz)
* Etwas andere Wirkung für den 4er-Zauber (Schicksalsrad). Meiner Meinung nach sinnvoll, da insbesondere die Verstärkte Variante somit einfach anders ist.

============================

Dann noch weitere Klarstellungen:

* Magische Waffen verursachen immer auch automatisch magische Attacken und müssen auch benutzt werden.

* Die Waffen "Gesegnete Inschriften" (heilige Attacken...) und "Macht der Titanen" (+3 Stärke) gibt es nicht mehr.
* Dafür gibt's so eine halbe wertlose Nachbildung für die gesegneten Inschriften, wo man zwar Verwundungswürfe wiederholt, aber eben keine heiligen Attacken mehr hat.
* und das reinigende Licht bekommt die heiligen Attacken dazu, für etwas teurer.

* geänderte Wirkung für das Buch der Arkanen Macht.
Thema: T9A Nosferatu bzw. Necrarch - Vampire
Brazork

Antworten: 2
Hits: 45
Gestern, 11:55 Forum: Taktisches und Armeelisten


Auch wenn diese Liste stylisch ist, sie wird wohl wirklich eher eine Fluffliste bleiben und nicht geeignet für kompetetive Spiele sein.

Ein Nachteil ist schon, dass sie sehr langsam und im Stellungsspiel unflexibel ist.
Da ist es umso wichtiger, genau zu wissen, wie man damit manövriert.

Ich denke, Kutsche und Vaghulf sind beide hilfreiche Komponenten, um die Flanken abzusichern. Verheizen ist dafür weniger hilfreich.
Und auch die Gespenster können sehr gut sein, um sich den Rücken freizuhalten. Ich denke sogar mitunter die beste, da sie aufgrund ihrer Leichten Truppen und Hinwegfegenattacken sehr flexibel sind.

Armeestandarte gegen Bröseln ist bei den Blöcken richtig gut.

Die Blöcke keinesfalls in Horde aufstellen (auch nicht versehentlich!),
dazu kompakt bleiben. Flankenangriffe darf man gelegentlich schon zulassen, man muss dann aber auch gute Konter aufbauen - wobei es dazu im Spiel eh nicht wirklich kam.

Reichweiten sind schon sehr kurz - die Aura-Reichweite des Vererbten Zaubers zum einen, aber auch die Reichweite des Leichenkarrens zu möglichst allen Blöcken.

Die Armee hat außer den oben genannten Flanken- und Rückendeckern keine Damage-Dealer. Also muss man damit auch umgehen. Nahkämpfe kann ich fast nur durch passive Boni gewinnen. Schaden verursachen muss ich unter Umständen auch mal mit Magie. Auch ist der Bewegungszauber aus der Beschwörung nicht zu unterschätzen - ich hätte den gerade im Early Game gebraucht, um meine spielerische Inkontinenz auszugleichen.


Hilfreich wäre dann noch, wenn in der entscheidenden Runde der ein oder andere Komplexitätswurf mehr gelingt... Mit 2 Würfeln die 5 oder die 6 würfeln...

Ich muss mir jetzt mal die (vor wenigen Wochen) neu überarbeiteten Magielehren (v2023-beta) durchlesen und Gedanken dazu machen, was auf uns zu kommt.
Druidismus ist ja komplett überarbeitet - und der geile Divination-Mega-Zauber, den ich gegen den DTu zuletzt gefeiert habe, ist leider nicht mehr da.
Thema: Mordheim 2022
Brazork

Antworten: 84
Hits: 3.501
01.12.2022 20:54 Forum: Mortheim


Wenn du gegen mich spielen möchtest, kannst du natürlich auch gegen mich spielen.
Es hat sich nur so ablehnend gelesen vorher, als würdest du nicht gegen mich spielen wollen. Ach mir egal. Augen rollen
Thema: T9A Nosferatu bzw. Necrarch - Vampire
Brazork

Antworten: 2
Hits: 45
01.12.2022 14:39 Forum: Taktisches und Armeelisten


Diese Liste werde ich heute Abend online ausführen.
Ob ich mich selbst mit Vampiren zurechtfinde, werden wir sehen.

Ich habe versucht, eine homogene Zusammenstellung zu finden für Necrarch (Blutlinie ist Prio 1), die insgesamt viel Style beinhaltet (Prio 2), was ich mithilfe der Massen versuche zu erreichen.
Thema: T9A Nosferatu bzw. Necrarch - Vampire
Brazork

Antworten: 2
Hits: 45
Nosferatu bzw. Necrarch - Vampire 01.12.2022 14:37 Forum: Taktisches und Armeelisten


1 Vampirgraf Nosferatu Meisterzauberer @ 875 Pts
General; Meisterzauberer; Beschwörung; Hellebarde; Leichte Rüstung
(Die Toten erheben sich)
Blutlinie: Nosferatu
Alterwürdige Blutkraft: Blutmagie [50]
Mithrilessenz [50]
Talisman des Schutzes [50]
Hypnotischer Anhänger [100]

1 Vampirhöfling Nosferatu Zauberadept @ 420 Pts
Armeestandarte; Zauberadept; Okkultismus; Hellebarde; Leichte Rüstung
Blutlinie: Nosferatu
Ruf des Schicksals [70]
Obsidianstein [30]

1 Nekromant Zauberadept @ 485 Pts
Zauberadept; Beschwörung
auf Kadaverwagen (Keine Ruhe den Gottlosen)
Talisman of the Void [50]

28 Skelette @ 241 Pts
(Leichte Rüstung; Schild)
Standarte; Musiker; Champion
Legionenstandarte [10]

30 Skelette @ 285 Pts
(Leichte Rüstung; Schild)
Hellebarde; Standarte; Musiker; Champion
Legionenstandarte [10]

30 Skelette @ 285 Pts
(Leichte Rüstung; Schild)
Speer; Standarte; Musiker; Champion
Legionenstandarte [10]

40 Zombies @ 220 Pts
Standarte; Musiker

8 Todeswölfe @ 135 Pts
Champion

26 Grabwächter @ 557 Pts
(Schwere Rüstung)
Hellebarde; Standarte; Musiker; Champion
Schwarze Standarte von Zagvozd

1 Varkolak @ 325 Pts

1 Dunkle Kutsche @ 455 Pts
(Unheilige Verbindung)

6 Gespenster @ 217 Pts
(Zweihandwaffe; Schnitter)

Modelle in der Armee: 173
Gesamtkosten: 4500
Thema: Mordheim 2022
Brazork

Antworten: 84
Hits: 3.501
01.12.2022 14:33 Forum: Mortheim


Du musst eh nicht gegen mich spielen, wenn du nicht möchtest, Orfi. fröhlich
Thema: Mordheim 2022
Brazork

Antworten: 84
Hits: 3.501
01.12.2022 13:08 Forum: Mortheim


Im Moment tendiere ich dazu, eine Vampir-Bande zu spielen, da diese hier noch zu fehlen scheinen.
Leider habe ich zu all meinen Banden-Ideen zwar noch nicht alle Modelle verfügbar, werde mir aber in den kommenden Wochen zu den Modell-Darstellungen etwas überlegen.

Im Grunde sind es ja die Buckligen, für die ich aktuell nicht wirklich Modelle habe.
Unter Umständen schau ich mir aber auch die Vampir-Fraktionen aus dem Almanach näher an.
Thema: Der Morrsstein Tanz - Kampagne
Brazork

Antworten: 2
Hits: 47
01.12.2022 12:58 Forum: Mortheim


Danke schon mal für den Fluff und erste Infos!

Über welchen Zeitraum soll die Kampagne gehen?
Oder wieviele Spiele schweben dir vor - also im Ablauf für jeden einzelnen interessant.
Geht das in Richtung Endlos-Kampagne und die Dropouts bestimmen, wann die Kampagne endet (fände ich nicht so schön) oder würdest du dann doch z.B. auf 10 Spiele oder irgendeinem definierten Bandenwert (vielleicht am besten? Dann können Spieler auch später einsteigen, Gelegenheitsspieler nachleveln, Häufigspieler mit mehr als 1 Bande spielen) für jeden limitieren z.B., ev. auch mit Abschluss-Spiel mit mehreren gelevelten Banden am Ende für den bombösen Schluss.

WYSIGYG so gut es geht klingt nach keiner Vorgabe. Dolche ja/nein, andere Waffen, Rüstungen - das sieht eh jeder anders. Von daher ist's keine Vorgabe, passt aber sicher. Für mich ist das auch eine Klarstellung. Wenn ein Spieler sagt, unter der Kapuze ist ein Helm oder unter dem Mantel eine Rüstung, dann ist das halt so. Bei den (normalen) Waffen sehe ich den wichtigsten WYSIWYG-Aspekt - ist aber mein subjektives Empfinden.

Waffen beim Basar wird man nur dann kaufen (und nutzen) können, wenn das die Modelle auch dürfen? Eh klar (?)

Söldner anheuern - gibt es da für die Banden Einschränkungen? Es kann ja nicht jede Bande jeden Söldner anheuern.

Beide Optionen bieten Style. Allerdings weiß ich nicht, ob ich meine Modelle umbauen würde oder extra Modelle dafür gestalten würde, müsste ich überlegen.
Thema: Mordheim 2022
Brazork

Antworten: 84
Hits: 3.501
30.11.2022 16:36 Forum: Mortheim


Wie sieht's jetzt eigentlich hier aus?
Es gibt ja nun doch schon ein paar, die zumindest eine erste Liste entworfen haben.

Wollt ihr eure Banden erst ein zweimal spielen und später dann mit so etwas wie einer Kampagne starten? Also wollt ihr ein bisschen warm werden mit den Spielregeln? Möchte jemand dann eine Kampagne leiten? Also im besten Fall auch mit erzählerischem Aspekt begleiten? Oder vielleicht auch Begegnungen überlegen, Szenarien, was auch immer?

Oder eher nur: jeder spielt wann und wie er gerade Lust hat.
Dann würde eben jeder einfach seine Bande leveln.

Ich habe noch nicht begonnen, etwas explizit aufzubauen - im Moment tendüre ich dazu, "nur" etwas von dem zu spielen, das ich sowieso schon zuhause habe, also wenig Arbeit reinzustecken, bevor ich nicht mitgerissen werde.
Thema: David - Steiners Stahlburschen
Brazork

Antworten: 7
Hits: 136
30.11.2022 11:24 Forum: Mortheim


So wie ich das sehe, ist das eine Woche her. rotes Gesicht

Und David Hoh hat nach deinem Post noch Änderungen durchgeführt und dann gemeint, dass die Liste nun passen würde. rotes Gesicht

Hat sie aber nicht. Zunge raus
Thema: David - Steiners Stahlburschen
Brazork

Antworten: 7
Hits: 136
RE: David - Steiners Stahlburschen 30.11.2022 09:57 Forum: Mortheim


120+60+60+50+40+120+70+70 = 590
verwirrt

Irgendwas stimmt da bei deinen Angaben noch nicht..
Thema: PROTOKOLL: Wer hat den Schlüssel?
Brazork

Antworten: 310
Hits: 43.680
29.11.2022 12:24 Forum: Killing Fields


Seit dem letzten Donnerstag habe ich übrigens den Schlüssel nicht mehr.
Im Raum waren der Marlie und der Kaisa, als ich euch beiden den Schlüssel hinterlassen habe, ich bin dann ja gegangen. rotes Gesicht
Thema: [KF #761] Advent Advent ein Lichtlein brennt (01.12.22)
Brazork

Antworten: 12
Hits: 264
29.11.2022 12:24 Forum: Killing Fields


Zitat:
Original von Kurl Veranek
Wie siehts bei dir aus Antonio?

Du hast eh schon ein Spiel ausgemacht.

Grundsätzlich spiel ich gerne mal eine Runde mit dir oder auch mit jemand anderem, dazu - wie du es vielleicht in den letzten Wochen beobachtet hast - möchte ich dann aber bei Herr der Ringe auch einen kurzen Dialog zur Abstimmung, was gespielt wird, weil mir das Spiel am ehesten etwas gibt, wenn man eine stylische Begegnung hat.
Also ein paar Überlegungen zu den gespielten Armeen, vielleicht auch Modellen.
Muss kein Szenario sein, darf und kann.
Nix Aufregendes, aber eben eine Abstimmung mit meinem Spielpartner hier.

Übermorgen Donnerstag habe ich jetzt aber etwas anderes, Konkreteres vereinbart.
Thema: [KF #761] Advent Advent ein Lichtlein brennt (01.12.22)
Brazork

Antworten: 12
Hits: 264
28.11.2022 09:30 Forum: Killing Fields


Zitat:
Original von Marlie
traurig Mittwoch ich bei mir leider nie möglich unglücklich

# (außer in Ausnahmefällen wie Ferienzeiten oder so)
Thema: Forum downtime
Brazork

Antworten: 27
Hits: 5.364
23.11.2022 11:41 Forum: Wünsche, Lob & Kritik


nein, läuft leider nicht stabil.
Aber dass du nichts davon merkst, ist gut smile
Thema: DTu - Hochelfen - Mortheim 2022
Brazork

Antworten: 5
Hits: 96
23.11.2022 09:23 Forum: Mortheim


In der Liste fehlt mir der Junge mit Kübel und Wischmob. rotes Gesicht
Thema: Darth_Docs Hexenjäger
Brazork

Antworten: 6
Hits: 125
22.11.2022 17:38 Forum: Mortheim


nur Hexenjäger?
gar keine Zeloten?

(nur weil ich auch mit der Fraktion liebäugle - ich habe aber noch nicht die Modelle dafür zusammengetragen... - und ich habe zwar keine Kampfhunde, dafür Zeloten)
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 18.364 Treffern Seiten (919): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH
Design by GrandDragonLord | Umsetzung & Templates by Deathfragger

 
Style-Pic