Style-Pic Tabletop - Tirol Style-Pic
Style-Pic
   
Tabletop - Tirol » Tabletop Spiele » Sonstige Tabletopspiele » Regelfragen » [T9A] Schnelle Fragen - Schnelle Antworten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [T9A] Schnelle Fragen - Schnelle Antworten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
surly
old and grumpy


images/avatars/avatar-1178.jpg

Dabei seit: 21.02.2012
Beiträge: 9.668
Herkunft: Innsbruck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Erklärung, find ich allerdings ziemlich unintuitiv ehrlich gesagt.

__________________
Machsts geil, gehts steil!
31.08.2016 08:53 surly ist offline E-Mail an surly senden Beiträge von surly suchen Nehmen Sie surly in Ihre Freundesliste auf
Stormgarde Stormgarde ist männlich
Titel frei wählbar (im Profil)


images/avatars/avatar-481.jpg

Dabei seit: 22.12.2005
Beiträge: 25.462

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der alte Mann hats exakt aufgeschlüsselt. Nachdem man sieht wo der fliehende positioniert wird und alle Angriffe angesagt würde, kannst ihn an seiner aktuellen Position vernichten wenn dein Angreifer die fliehende Einheit erreichen kann.
31.08.2016 08:55 Stormgarde ist offline E-Mail an Stormgarde senden Beiträge von Stormgarde suchen Nehmen Sie Stormgarde in Ihre Freundesliste auf
JimmyGrill JimmyGrill ist männlich
Unerreicht in Österreich


images/avatars/avatar-947.jpg

Dabei seit: 10.10.2006
Beiträge: 10.051
Herkunft: München
Armeen: Geheimprojekt, ALDA!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was der alte Mann sagt.

Bis auf:
Zitat:
Original von Brazork
Erst nachdem sämtliche Angriffe und deren Reaktionen angesagt (und die Reaktionen, weil sofort, auch durchgeführt) wurden, werden in der gleichen Reihenfolge nun die Angriffsdistanzen erwürfelt und abgehandelt.

Die Reihenfolge ist dabei tatsächlich beliebig.

Angriffe werden auch wieder einzeln ausgewürfelt und bewegt, bis auf multiple Angriffe auf ein Ziel: die werden alle zuerst ausgewürfelt und dann so bewegt, dass die meisten Modelle in Kontakt gebracht werden.


Zitat:
Original von surly
Danke für die Erklärung, find ich allerdings ziemlich unintuitiv ehrlich gesagt.

Ging mir anfangs auch so.

Wenn man sich aber mal komplizierte Situationen durchüberlegt, wird man sehr bald sehen, dass das System so sehr gut ist und fast die einzige Möglichkeit, komplexe Angriffe sauber und definiert aufzulösen.

Das mit Flucht stößt vielen Leuten zuerst mal auf, klingt aber aber dem Papierr schlimmer als in realen Spielen. Wie gesagt sorgt es in der Praxis dafür, dass man für Flucht sauber positionieren muss, sonst kann man viel Schaden anrichten...

__________________
Unerreicht in Österreich.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JimmyGrill: 31.08.2016 09:02.

31.08.2016 08:56 JimmyGrill ist offline E-Mail an JimmyGrill senden Beiträge von JimmyGrill suchen Nehmen Sie JimmyGrill in Ihre Freundesliste auf
Brazork Brazork ist männlich
Azhag!!!11einseinself


images/avatars/avatar-1189.jpg

Dabei seit: 18.05.2005
Beiträge: 18.835
Herkunft: Innsbruck
Armeen: Gruftkönige, Orks und Goblins, Imperium, Oger

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

oh - danke!

Sprich: Ich kann Angriffe in der Reihenfolge A, B, C, D ansagen und danach auch in umgekehrter Reihenfolgen D, C, B, A durchführen?
Also z.B. verhindern, dass mir eine Einheit dann deppert im Weg rumsteht, oder?

Hört sich gut an!

__________________
Waaagh, Brazork!

We don’t make mistakes here, just happy little accidents - Bob Ross in 'The Joy of Painting'
letzter Turniersieger der WHFB - 8. Edition

31.08.2016 09:02 Brazork ist offline E-Mail an Brazork senden Homepage von Brazork Beiträge von Brazork suchen Nehmen Sie Brazork in Ihre Freundesliste auf
JimmyGrill JimmyGrill ist männlich
Unerreicht in Österreich


images/avatars/avatar-947.jpg

Dabei seit: 10.10.2006
Beiträge: 10.051
Herkunft: München
Armeen: Geheimprojekt, ALDA!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja.

Was dem letzten Turniersieger der 8. Edition natürlich bekannt war naughty



__________________
Unerreicht in Österreich.
31.08.2016 09:08 JimmyGrill ist offline E-Mail an JimmyGrill senden Beiträge von JimmyGrill suchen Nehmen Sie JimmyGrill in Ihre Freundesliste auf
Brazork Brazork ist männlich
Azhag!!!11einseinself


images/avatars/avatar-1189.jpg

Dabei seit: 18.05.2005
Beiträge: 18.835
Herkunft: Innsbruck
Armeen: Gruftkönige, Orks und Goblins, Imperium, Oger

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das habe ich damals dann falsch interpretiert.
Ich habe gedacht, die von mir gewünschte Reihenfolge ist die, in der ich die Angriffe ansage.

ansonsten hätte ich das nämlich anders formuliert:
"Bewege alle angreifenden Einheiten in einer von dir gewünschten Reihenfolge.

Ich kann mich an die Passage sogar noch erinnern und dass ich mir damals schon überlegt habe, was richtig ist.


Aber gut, wenn das in 9th Age da (auch) so unkompliziert geht. Freude

__________________
Waaagh, Brazork!

We don’t make mistakes here, just happy little accidents - Bob Ross in 'The Joy of Painting'
letzter Turniersieger der WHFB - 8. Edition

31.08.2016 09:17 Brazork ist offline E-Mail an Brazork senden Homepage von Brazork Beiträge von Brazork suchen Nehmen Sie Brazork in Ihre Freundesliste auf
surly
old and grumpy


images/avatars/avatar-1178.jpg

Dabei seit: 21.02.2012
Beiträge: 9.668
Herkunft: Innsbruck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok, ja verstehe langsam.

D.h. aber folgendes Szenario wäre grundsätzlich möglich:


Mein Block A sagt nen Charge an, Gegner 1 wählt Flucht, ich will hinterher. Er würfelt und flieht weg vor mir auf ne andere Einheit B von mir zu. Die sagt nun ebenfalls nen Charge auf 1 an, wodurch er wieder fliehen muss und retour zum Block läuft.
Meine Einheit B lenkt nun (betandener MW Test vorausgesetzt) um auf ein anderes Ziel 2, das dann stehen und Schießen macht zB.
Da die geflohene Einheit 1 nun wieder vorm Block A steht, bewegt der sich seine Angriffsdistanz nach vorne und überfährt Einheit 1.


Denke das stimmt soweit, im Grunde das was der Stormi vorne geschrieben hatte.
Zwei Fragen aber dazu:
- wenn meine Einheit A die gegnerische fliehende Einheit aufraucht, wie weit bewegt sie sich dann? Ihre ganz normale Angriffsdistanz, also idR 2W6+Bewegung?
Bleibt sie vor gegnerischen Einheiten 1'' davor stehen (denke ja), oder fährt sie in diese rein (denke nein)?
- dadurch, dass seine Einheit 1 vernichtet wurde, gibts von Einheiten ja nen Paniktest. Wie kann man sich das vorstellen, wenn zB im oberen Fall die Einheit 2 von ihm ihren Paniktest verkackt, bevor meine Einheit B sie angegriffen hat? Flieht die dann von der Mitte der vernichteten Einheit weg und ich ermittle die Angriffsdistanz dann neu?







Eine simplere Frage:
Ist schon noch immer so: wenn ich Nahkampf 1 gewinne und überrenne, dabei in einer anderen Nahkampf 2 reinkomme, darf ich dort ein weiteres mal kämpfen?

__________________
Machsts geil, gehts steil!
31.08.2016 09:38 surly ist offline E-Mail an surly senden Beiträge von surly suchen Nehmen Sie surly in Ihre Freundesliste auf
Stormgarde Stormgarde ist männlich
Titel frei wählbar (im Profil)


images/avatars/avatar-481.jpg

Dabei seit: 22.12.2005
Beiträge: 25.462

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von surly
Mein Block A sagt nen Charge an, Gegner 1 wählt Flucht, ich will hinterher. Er würfelt und flieht weg vor mir auf ne andere Einheit B von mir zu. Die sagt nun ebenfalls nen Charge auf 1 an, wodurch er wieder fliehen muss und retour zum Block läuft.
Meine Einheit B lenkt nun (betandener MW Test vorausgesetzt) um auf ein anderes Ziel 2, das dann stehen und Schießen macht zB.
Da die geflohene Einheit 1 nun wieder vorm Block A steht, bewegt der sich seine Angriffsdistanz nach vorne und überfährt Einheit 1.


Ja.

Zitat:
Original von surly
Zwei Fragen aber dazu:
- wenn meine Einheit A die gegnerische fliehende Einheit aufraucht, wie weit bewegt sie sich dann? Ihre ganz normale Angriffsdistanz, also idR 2W6+Bewegung?


Ja, es wird gemessen ob du die Einheit erreichst und dann wird der Gegner entfernt und du bewegst deine volle Distanz Mitte auf Mitte.

Zitat:
Original von surly
Bleibt sie vor gegnerischen Einheiten 1'' davor stehen (denke ja), oder fährt sie in diese rein (denke nein)?


Bleibt vor unpassierbaren Gelände oder gegnerischen Einheiten 1" stehen.

Zitat:
Original von surly
- dadurch, dass seine Einheit 1 vernichtet wurde, gibts von Einheiten ja nen Paniktest. Wie kann man sich das vorstellen, wenn zB im oberen Fall die Einheit 2 von ihm ihren Paniktest verkackt, bevor meine Einheit B sie angegriffen hat? Flieht die dann von der Mitte der vernichteten Einheit weg und ich ermittle die Angriffsdistanz dann neu?


Ja

Das mit neu kämpfen hab ich noch nicht gelesen.
Würde aber davon ausgehen, dass man es 1 mal pro Einheit darf. Kann ich aber nicht sicher sagen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Stormgarde: 31.08.2016 10:24.

31.08.2016 10:23 Stormgarde ist offline E-Mail an Stormgarde senden Beiträge von Stormgarde suchen Nehmen Sie Stormgarde in Ihre Freundesliste auf
JimmyGrill JimmyGrill ist männlich
Unerreicht in Österreich


images/avatars/avatar-947.jpg

Dabei seit: 10.10.2006
Beiträge: 10.051
Herkunft: München
Armeen: Geheimprojekt, ALDA!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Brazork
Das habe ich damals dann falsch interpretiert.
Ich habe gedacht, die von mir gewünschte Reihenfolge ist die, in der ich die Angriffe ansage.




Augenzwinkern


Zitat:
Original von surly
Mein Block A sagt nen Charge an, Gegner 1 wählt Flucht, ich will hinterher. Er würfelt und flieht weg vor mir auf ne andere Einheit B von mir zu. Die sagt nun ebenfalls nen Charge auf 1 an, wodurch er wieder fliehen muss und retour zum Block läuft.
Meine Einheit B lenkt nun (betandener MW Test vorausgesetzt) um auf ein anderes Ziel 2, das dann stehen und Schießen macht zB.
Da die geflohene Einheit 1 nun wieder vorm Block A steht, bewegt der sich seine Angriffsdistanz nach vorne und überfährt Einheit 1.

Genau.
Wir lernen also zwei Dinge: Erstens darf man nicht fliehen, wenn man jemanden im Rücken hat, sonst ist man erledigt. Zweitens: eine kleine mobile Einheit kann im Rücken des Gegners ganz schön viel Unheil anrichten, auch wenn ihre eigentliche Kampfkraft vernachlässigbar ist.

Zitat:

Zwei Fragen aber dazu:
- wenn meine Einheit A die gegnerische fliehende Einheit aufraucht, wie weit bewegt sie sich dann? Ihre ganz normale Angriffsdistanz, also idR 2W6+Bewegung?
Bleibt sie vor gegnerischen Einheiten 1'' davor stehen (denke ja), oder fährt sie in diese rein (denke nein)?

S. 26 "Charge Fleeing Unit"
Wenn der Angriff erfolgreich ist, bewegt man den Angreifer in Kontakt mit dem Gegner (ohne "Tür zuklappen") und entfernt den fliehenden Gegner aus dem Spiel. Danach darf der Angreifer noch rotieren, wenn er einen MW-Test schafft.

Zitat:

- dadurch, dass seine Einheit 1 vernichtet wurde, gibts von Einheiten ja nen Paniktest. Wie kann man sich das vorstellen, wenn zB im oberen Fall die Einheit 2 von ihm ihren Paniktest verkackt, bevor meine Einheit B sie angegriffen hat? Flieht die dann von der Mitte der vernichteten Einheit weg und ich ermittle die Angriffsdistanz dann neu?

Hier kommt es auf die Reihenfolge an.

Möglichkeit 1:
Einheit B greift Einheit 2 an, bewegt sich in Kontakt.
Einheit A greift fliehende Einheit 1 an und löscht sie aus --> keine Panik für Einheit 2 weil im NK

Möglichkeit 2:
Einheit A greift fliehende Einheit 1 an und löscht sie aus --> Panik für Einheit 2
Wenn Einheit 2 den Paniktest verpatzt, flieht sie vom nähesten Gegner weg (wahrscheinlich Einheit A)
Einheit B macht jetzt den Angriffswurf auf die nun auf der Flucht befindliche Einheit 2 und kann sie vernichten, wenn der Angriffswurf ausreicht.


...ist aber schon eine sehr spezielle Situation lach
Kann mich nicht erinnern, dass so was schon mal in einem echten Spiel passiert wäre...


Zitat:

Eine simplere Frage:
Ist schon noch immer so: wenn ich Nahkampf 1 gewinne und überrenne, dabei in einer anderen Nahkampf 2 reinkomme, darf ich dort ein weiteres mal kämpfen?

Ja.

Üblicherweise in der nächsten Runde, außer der Gegner in den du überrannt hast war schon in einem NK, der diese Runde noch nicht gekämpft wurde, dann darf die überrennende Einheit sofort nochmal mitmischen.

Fun Fact: im Gegensatz zur 8. Edi darf man in T9A im Prinzip beliebig oft überrennen/verfolgen, und kann dadurch theoretisch eine richtige Kettenreaktion durchkämpfen.

Hab es mal in einem Spiel geschafft, meine Speerträger durch einen Umlenkadler in Dryaden zu schieben, die schon besetzt waren, dadurch nochmal gekämpft und nochmal verfolgt in Wilde Jagd die schon besetzt war und dadurch nochmal gekämpft in der selben Runde. großes Grinsen

__________________
Unerreicht in Österreich.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JimmyGrill: 31.08.2016 10:36.

31.08.2016 10:35 JimmyGrill ist offline E-Mail an JimmyGrill senden Beiträge von JimmyGrill suchen Nehmen Sie JimmyGrill in Ihre Freundesliste auf
JimmyGrill JimmyGrill ist männlich
Unerreicht in Österreich


images/avatars/avatar-947.jpg

Dabei seit: 10.10.2006
Beiträge: 10.051
Herkunft: München
Armeen: Geheimprojekt, ALDA!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Stormgarde
Ja, es wird gemessen ob du die Einheit erreichst und dann wird der Gegner entfernt und du bewegst deine volle Distanz Mitte auf Mitte.


Das stimmt so nicht ganz.

Der Angreifer macht seine Angriffsbewegung in Kontakt mit dem fliehenden Gegner. Soweit also ganz normal, nur anstatt den Angreifer dann einzuschwenken ("Türe zuklappen") wird die geflohene Einheit aus dem Spiel entfernt.

Spoiler! In den Text klicken oder markieren, um Inhalt zu lesen!
Wie in der 8. Edi, übrigens


Spoiler! In den Text klicken oder markieren, um Inhalt zu lesen!


__________________
Unerreicht in Österreich.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von JimmyGrill: 31.08.2016 10:43.

31.08.2016 10:39 JimmyGrill ist offline E-Mail an JimmyGrill senden Beiträge von JimmyGrill suchen Nehmen Sie JimmyGrill in Ihre Freundesliste auf
Daggi Daggi ist männlich
Meister der Münze


images/avatars/avatar-1173.jpg

Dabei seit: 08.09.2008
Beiträge: 12.702
Herkunft: Rinn
Armeen: Papier, Stein und Schere

Themenstarter Thema begonnen von Daggi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von JimmyGrill
Zitat:
Original von Stormgarde
Ja, es wird gemessen ob du die Einheit erreichst und dann wird der Gegner entfernt und du bewegst deine volle Distanz Mitte auf Mitte.


Das stimmt so nicht ganz.

Der Angreifer macht seine Angriffsbewegung in Kontakt mit dem fliehenden Gegner. Soweit also ganz normal, nur anstatt den Angreifer dann einzuschwenken ("Türe zuklappen") wird die geflohene Einheit aus dem Spiel entfernt.


Und der Angreifer bleibt dann auf der Stelle stehen wo er sie einholt? Weil Stormi hat ja von "Voller Distanz" geschrieben.

__________________
But the greatest, intellectually, has been our casting off of that heavy mantle called religion. Religion damned our species for thousands of years, from the lowest superstition to the highest conclaves of spiritual faith. It drove us to madness, to war,to murder, it hung upon us like a disease, like a shackle ball. I'll tell you what religion was - ignorance.

31.08.2016 10:53 Daggi ist offline E-Mail an Daggi senden Beiträge von Daggi suchen Nehmen Sie Daggi in Ihre Freundesliste auf
Brazork Brazork ist männlich
Azhag!!!11einseinself


images/avatars/avatar-1189.jpg

Dabei seit: 18.05.2005
Beiträge: 18.835
Herkunft: Innsbruck
Armeen: Gruftkönige, Orks und Goblins, Imperium, Oger

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Stormi:
Hast du die Regeln von 9th Age gelesen?

Oder antwortest du auf Basis deines 8. Edi-Wissen?
Denn das wäre wohl "gefährlich".


Ich sag's gleich: Ich habe nur eine frühe 0.x-Version überflogen. Mein Wissen ist daher nicht vorhanden und wenn ich hier meinen Senf einwerfe, dann geb ich nur Dinge, die der Jimmy schreibt, in eigenen Worten und mit anderen Beispielen, bzw. so wie ich's verstanden habe, wieder.

__________________
Waaagh, Brazork!

We don’t make mistakes here, just happy little accidents - Bob Ross in 'The Joy of Painting'
letzter Turniersieger der WHFB - 8. Edition

31.08.2016 11:01 Brazork ist offline E-Mail an Brazork senden Homepage von Brazork Beiträge von Brazork suchen Nehmen Sie Brazork in Ihre Freundesliste auf
surly
old and grumpy


images/avatars/avatar-1178.jpg

Dabei seit: 21.02.2012
Beiträge: 9.668
Herkunft: Innsbruck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Jimmy - alles klar, hilft mir schon mal sehr weiter, danke

Zitat:
Original von JimmyGrill
Möglichkeit 2:
Einheit A greift fliehende Einheit 1 an und löscht sie aus --> Panik für Einheit 2
Wenn Einheit 2 den Paniktest verpatzt, flieht sie vom nähesten Gegner weg (wahrscheinlich Einheit A)
Einheit B macht jetzt den Angriffswurf auf die nun auf der Flucht befindliche Einheit 2 und kann sie vernichten, wenn der Angriffswurf ausreicht.


...ist aber schon eine sehr spezielle Situation lach
Kann mich nicht erinnern, dass so was schon mal in einem echten Spiel passiert wäre...


Ja speziell auf jedem Fall großes Grinsen

Was passiert aber eigentlich, wenn ich die Einheit die ich angreifen wollte, nichtmehr im Arc oder Range habe zu dem Zeitpunkt, wo ich den Angriff ausführen möchte?
z.B weil die Einheit durch mehrere Fluchtbewegungen nun außerhalb steht oder durch einen verkackten Paniktest nun zu weit weggelaufen ist?

__________________
Machsts geil, gehts steil!
31.08.2016 11:17 surly ist offline E-Mail an surly senden Beiträge von surly suchen Nehmen Sie surly in Ihre Freundesliste auf
surly
old and grumpy


images/avatars/avatar-1178.jpg

Dabei seit: 21.02.2012
Beiträge: 9.668
Herkunft: Innsbruck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Daggi
Und der Angreifer bleibt dann auf der Stelle stehen wo er sie einholt? Weil Stormi hat ja von "Voller Distanz" geschrieben.

Also so wie ichs verstanden hab: wenn du die notwenige Würfelsumme für den erfolgreichen Charge zusammbekommst, führst du den Charge ganz normal durch bis du eben in Basekontakt mit dem Gegner stehst - klappst aber dann nicht zu und drehst auch nicht ein.
Dann wird seine Einheit entfernt.
Du darfst einen MW Test machen. Wenn er gelingt darfst neuformieren, wenn nicht, bleibst so stehen.

__________________
Machsts geil, gehts steil!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von surly: 31.08.2016 11:20.

31.08.2016 11:19 surly ist offline E-Mail an surly senden Beiträge von surly suchen Nehmen Sie surly in Ihre Freundesliste auf
Stormgarde Stormgarde ist männlich
Titel frei wählbar (im Profil)


images/avatars/avatar-481.jpg

Dabei seit: 22.12.2005
Beiträge: 25.462

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Brazork
@Stormi:
Hast du die Regeln von 9th Age gelesen?

Oder antwortest du auf Basis deines 8. Edi-Wissen?
Denn das wäre wohl "gefährlich".


Ich hab die Grundregeln von 9th Age mal gelesen, die Armeebücher aber nicht.
31.08.2016 11:46 Stormgarde ist offline E-Mail an Stormgarde senden Beiträge von Stormgarde suchen Nehmen Sie Stormgarde in Ihre Freundesliste auf
Stormgarde Stormgarde ist männlich
Titel frei wählbar (im Profil)


images/avatars/avatar-481.jpg

Dabei seit: 22.12.2005
Beiträge: 25.462

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von surly
Zitat:
Original von Daggi
Und der Angreifer bleibt dann auf der Stelle stehen wo er sie einholt? Weil Stormi hat ja von "Voller Distanz" geschrieben.

Also so wie ichs verstanden hab: wenn du die notwenige Würfelsumme für den erfolgreichen Charge zusammbekommst, führst du den Charge ganz normal durch bis du eben in Basekontakt mit dem Gegner stehst - klappst aber dann nicht zu und drehst auch nicht ein.
Dann wird seine Einheit entfernt.
Du darfst einen MW Test machen. Wenn er gelingt darfst neuformieren, wenn nicht, bleibst so stehen.


Exakt

Volle Distanz meinte ich bis zum einzuholenden Flüchtenden. War dumm geschrieben, da man meinen kann, dass man seine volle Bewegung geht.
31.08.2016 13:11 Stormgarde ist offline E-Mail an Stormgarde senden Beiträge von Stormgarde suchen Nehmen Sie Stormgarde in Ihre Freundesliste auf
JimmyGrill JimmyGrill ist männlich
Unerreicht in Österreich


images/avatars/avatar-947.jpg

Dabei seit: 10.10.2006
Beiträge: 10.051
Herkunft: München
Armeen: Geheimprojekt, ALDA!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von surly
Was passiert aber eigentlich, wenn ich die Einheit die ich angreifen wollte, nichtmehr im Arc oder Range habe zu dem Zeitpunkt, wo ich den Angriff ausführen möchte?
z.B weil die Einheit durch mehrere Fluchtbewegungen nun außerhalb steht oder durch einen verkackten Paniktest nun zu weit weggelaufen ist?


Verpatzter Angriff... dazu reicht oft auch schon, dass das Ziel flieht und gut würfelt. Augenzwinkern



@Stormi: was du beschrieben hast war die Regel der 6./7. Edi...

__________________
Unerreicht in Österreich.
31.08.2016 14:09 JimmyGrill ist offline E-Mail an JimmyGrill senden Beiträge von JimmyGrill suchen Nehmen Sie JimmyGrill in Ihre Freundesliste auf
surly
old and grumpy


images/avatars/avatar-1178.jpg

Dabei seit: 21.02.2012
Beiträge: 9.668
Herkunft: Innsbruck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von JimmyGrill
Zitat:
Original von surly
Was passiert aber eigentlich, wenn ich die Einheit die ich angreifen wollte, nichtmehr im Arc oder Range habe zu dem Zeitpunkt, wo ich den Angriff ausführen möchte?
z.B weil die Einheit durch mehrere Fluchtbewegungen nun außerhalb steht oder durch einen verkackten Paniktest nun zu weit weggelaufen ist?


Verpatzter Angriff... dazu reicht oft auch schon, dass das Ziel flieht und gut würfelt. Augenzwinkern


Ah ok, also 2W6 und dann den höchsten nach vorne, check

__________________
Machsts geil, gehts steil!
31.08.2016 14:14 surly ist offline E-Mail an surly senden Beiträge von surly suchen Nehmen Sie surly in Ihre Freundesliste auf
Brazork Brazork ist männlich
Azhag!!!11einseinself


images/avatars/avatar-1189.jpg

Dabei seit: 18.05.2005
Beiträge: 18.835
Herkunft: Innsbruck
Armeen: Gruftkönige, Orks und Goblins, Imperium, Oger

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von surly
Was passiert aber eigentlich, wenn ich die Einheit die ich angreifen wollte, nichtmehr im Arc oder Range habe zu dem Zeitpunkt, wo ich den Angriff ausführen möchte?

in diesem Fall also: 2W6 Angriffswurf, dann den höheren der beiden Würfel => so viel Zoll schwenken in Richtung des Ziels

__________________
Waaagh, Brazork!

We don’t make mistakes here, just happy little accidents - Bob Ross in 'The Joy of Painting'
letzter Turniersieger der WHFB - 8. Edition

31.08.2016 14:47 Brazork ist offline E-Mail an Brazork senden Homepage von Brazork Beiträge von Brazork suchen Nehmen Sie Brazork in Ihre Freundesliste auf
surly
old and grumpy


images/avatars/avatar-1178.jpg

Dabei seit: 21.02.2012
Beiträge: 9.668
Herkunft: Innsbruck

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Brazork
Zitat:
Original von surly
Was passiert aber eigentlich, wenn ich die Einheit die ich angreifen wollte, nichtmehr im Arc oder Range habe zu dem Zeitpunkt, wo ich den Angriff ausführen möchte?

in diesem Fall also: 2W6 Angriffswurf, dann den höheren der beiden Würfel => so viel Zoll schwenken in Richtung des Ziels


Mit Schwenk? Kann sein, hatte ich nicht überlegt, woher nimmst das aber?

__________________
Machsts geil, gehts steil!
31.08.2016 15:02 surly ist offline E-Mail an surly senden Beiträge von surly suchen Nehmen Sie surly in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Tabletop - Tirol » Tabletop Spiele » Sonstige Tabletopspiele » Regelfragen » [T9A] Schnelle Fragen - Schnelle Antworten

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH
Design by GrandDragonLord | Umsetzung & Templates by Deathfragger

 
Style-Pic